„Konkret an Lösungen mitzuarbeiten, ist Teil der DNA und Kernaufgabe unserer Organisation. Auf dem IHK-Tag bündeln wir die Kräfte, teilen unsere Erfahrungen und erarbeiten im Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern von Bundespolitik, Wirtschaft und Verbänden konkrete Lösungen für die drängendsten Fragen – in diesem Jahr mit dem Fokus auf Fragen der Fachkräftesicherung. Wir freuen uns auf Sie beim IHK-Tag 2024.“
Peter Adrian
DIHK-Präsident
„Konkret an Lösungen mitzuarbeiten, ist Teil der DNA und Kernaufgabe unserer Organisation. Auf dem IHK-Tag bündeln wir die Kräfte, teilen unsere Erfahrungen und erarbeiten im Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern von Bundespolitik, Wirtschaft und Verbänden konkrete Lösungen für die drängendsten Fragen – in diesem Jahr mit dem Fokus auf Fragen der Fachkräftesicherung. Wir freuen uns auf Sie beim IHK-Tag 2024.“
Peter Adrian
DIHK-Präsident
„Konkret an Lösungen mitzuarbeiten, ist Teil der DNA und Kernaufgabe unserer Organisation. Auf dem IHK-Tag bündeln wir die Kräfte, teilen unsere Erfahrungen und erarbeiten im Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern von Bundespolitik, Wirtschaft und Verbänden konkrete Lösungen für die drängendsten Fragen – in diesem Jahr mit dem Fokus auf Fragen der Fachkräftesicherung. Wir freuen uns auf Sie beim IHK-Tag 2024.“
Peter Adrian
DIHK-Präsident
Image

Warum ein IHK-Tag?

Der IHK-Tag ist der Zukunftskongress der IHK-Organisation und findet am 15. Mai in Berlin im Haus der Deutschen Wirtschaft statt. Unter der Überschrift #GemeinsamFachkräfteSichern wird er 2024 Unternehmen, Fachleute aus IHKs und Expertinnen und Experten mit Vertretenden aus der Politik zusammenbringen, um Zukunftsfragen konkret und lösungsorientiert zu diskutieren.

12 abwechslungsreiche Sessions, ein Abendevent im Herzen Berlins sowie interessante Entscheiderinnen und Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erwarten Sie. Melden Sie sich hier an!

Das aktuelle Programm finden Sie hier im Überblick:

Fachkräfte für die deutsche Wirtschaft

Programm – Mittwoch, 15. Mai 2024

Referentinnen und Referenten

Dienstag, 14. Mai 2024 und Mittwoch, 15. Mai 2024

Peter Adrian

Präsident, Deutsche Industrie- und Handelskammer

Bild: © DIHK / Werner Schuering

Stephan Albani

MdB, CDU/CSU-Fraktion

Fabio Anschau

Leiter der Spracharbeit und stellv. Institutsleiter, Goethe-Institut Brasilien

Bild: © Goethe-Institut

Jasmin Arbabian-Vogel

Präsidentin, Verband Deutscher Unternehmerinnen

Bild: © Interkultureller Sozialdienst

Dr. Jens Behning

Referent Fragen der sprachlichen und politischen Bildung, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Bild: © Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Markus Behrens

Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt Thüringen, Bundesagentur für Arbeit

Bild: © Bundesagentur für Arbeit

Gregor Berghausen

Hauptgeschäftsführer, IHK Düsseldorf

Bild: © Olaf-Wull Nickel

Ludwig Blaumer

Creative Director Copy, thjnk AG

Bild: © thjnk AG

Dr. Johanna Börsch-Supan

Abteilungsleiterin für Allgemeine und berufliche Bildung; lebensbegleitendes Lernen, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Bild: © BMBF

Dr. Julia Brinkmann

Unternehmensstrategie, Nobilia

Claudia Burkard

Project Manager Bildung und Next Generation, Bertelsmann Stiftung

Bild: © Britta Schröder

Swaantje Creusen

Head of Organisational Development, BayWa r.e. Global und Vorsitzende des DIHK Bildungsausschusses

Bild: © studio herzig

Dr. Achim Dercks

stellv. Hauptgeschäftsführer, Deutsche Industrie- und Handelskammer

Bild: © DIHK / Werner Schuering

Eduard Dubbers-Albrecht

geschäftsführender Gesellschafter, Ipsen Logistics Holding GmbH & Co. KG und Präses, Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven

Bild: © Jörg Sarbach

Johannes Ebert

Generalsekretär, Goethe-Institut

Bild: © Goethe-Institut

Prof. Bernd Fitzenberger

Direktor, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Bild: © Wolfram Murr Photofabrik

Dr. Oliver Fischer

Leiter Personal- und Führungskräfteentwicklung, Deutsche Bahn AG

Bild: © Oliver Lang

Dr. Jan Glockauer

Hauptgeschäftsführer, IHK Trier

Bild: © christopher arnoldi

Francesco Grioli

Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands, IGBCE

Bild: © IGBCE / Stefan Koch

Ellen Grull

Leiterin des Bereichs Aus- und Weiterbildung, IHK Neubrandenburg

Bild: © IHK Neubrandenburg

Dr. Robert Habeck

Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Bild: © Dominik Butzmann

Katja Hahnemann

Personalleiterin, Henglein GmbH & Co. KG

Bild: © Henglein GmbH & Co. KG

Elke Hannack

stellv. Vorsitzende, Deutscher Gewerkschaftsbund

Bild: © DGB / Simone M. Neumann

Thore Hansen

Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung, IHK zu Kiel

Bild: © IHK zu Kiel

Bärbel Heidebroek

Geschäftsführende Gesellschafterin, Landwind Gruppe

Bild: © Landwind-Gruppe GmbH

Kathleen Hendriks

Senior Director People & Culture, Phoenix Contact GmbH & Co KG

Bild: © Phoenix Contact

Dr. Sabine Hepperle

Abteilungsleiterin Mittelstandspolitik, Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Bild: © BMWK

Ute Horstkötter-Starke

Geschäftsführerin der Beruflichen Bildung und der IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Prof. Dr. Michael Hüther

Direktor, Institut der deutschen Wirtschaft

Bild: © Institut der deutschen Wirtschaft

Prof. Bernd Käpplinger

Leitung der Professur für Weiterbildung, Justus Liebig Universität Gießen

Bild: © Anja Schaal

Jaqueline Kreutzpointner

Geschäftsführerin, Elektro Kreutzpointner

Bild: © Elektro Kreutzpointner

Markus Lewe

Oberbürgermeister der Stadt Münster

Bild: © COSTA BELIBASAKIS / Deutscher Städtetag

Pankraz Männlein

Bundesvorsitzender, Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung

Bild: © BVBL / Marco Urban

Engelhard Mazanke

Direktor, Landesamt für Einwanderung Berlin

Bild: © jamilfilm

Dr. Hans Jürgen Metternich

Product Line Ausbildung & Ideenmanagement, Evonik Operations GmbH

Bild: © Debo

Rahel Mödinger

Leiterin Welcome Center Ulm/Oberschwaben, IHK Ulm

Bild: © IHK Ulm

Dr. Sven Mohr

Bundesvorsitzender, Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung

Bild: © Manfred Guth

Markus Müller

Referatsleiter Grundsatzfragen der Arbeitskräftesicherung, Arbeitsweltberichterstattung, Digitale Transformation, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Bild: © BMAS

Laura Müller-Werth

wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschungsinstitut für Berufsbildung im Handwerk (FBH) an der Universität zu Köln

Bild: © BALSEREIT

Gjemil Mustafa

Auszubildender, biw Isolierstoffe GmbH

Bild: © IHK NRW/Andreas Endermann

Saulo Ottoni

Grabower Süßwaren

Bild: © privat

Prof. Anja Reinalter

MdB, Arbeitsgruppe Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Bündnis 90 / Die Grünen

Dr. Kathrin Rheinländer

Projekt ValiKom Transfer, IHK Halle-Dessau

Bild: © IHK Halle-Dessau

Silke Richter

Abteilungsleiterin Berufsbildung, IHK Hannover

Bild: © IHK Hannover

Gerd Roser

Berufliche Bildung, Weiterbildung und Sport, Sekretariat der Kultusministerkonferenz

Thorsten Schäfer-Gümbel

Sprecher des Vorstandes, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Bild: © Gaby Gerster 2023

Dr. Brigitte Scheuerle

Geschäftsführerin Aus- und Weiterbildung, IHK Frankfurt am Main

Denise Schurzmann

Geschäftsführerin, Krause Industrieschaltanlagen GmbH und Mitglied der Wirtschaftsjunioren Rosenheim

Bild: © Hauke Seyfarth

Dr. Kai Sicks

Bild: © DAAD/Ittermann

Hans-Eckhard Sommer

Präsident, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Bild: © BAMF / Lopez

Götz Ulrich

Landrat des Burgenlandkreis

Michael van der Cammen

Bereichsleiter Internationales, Zentrale der Bundesagentur für Arbeit

Barbara Wagner

geschäftsführende Gesellschafterin, Zentrum für Weiterbildung gemeinnützige GmbH

Bild: © JULIASCHWAGER

Sigrit Walsdorff

Abteilungsreferentin, Referat Fachkräftesicherung Bildungsrecht, IHK Region Stuttgart

Bild: © IHK Region Stuttgart

Dr. Martin Wansleben

Hauptgeschäftsführer, Deutsche Industrie- und Handelskammer

Bild: © DIHK / Paul Aidan Perry

Carolin Weis

Hotel Weingut Weis

Bild: © Esther Jansen

Dirk Werner

Leiter des Clusters Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte, Institut der deutschen Wirtschaft

Registrieren Sie sich HIER für Ihre Teilnahme

Mittwoch, 15. Mai 2024

Veranstaltungsort

Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Straße 29, 10178 Berlin

Image

Was ist der IHK-Tag?

Warum ein IHK-Tag?

Die IHK-Organisation ist die größte Wirtschaftsorganisation in Deutschland. Mit ihrer breiten regionalen Verankerung ist sie am nächsten dran an Unternehmen in diesem Land. Dies spiegelt sich in vielen Zehntausend ehrenamtlich engagierter Unternehmen und mehreren Tausend IHK-Kollegen, die mit Herz und Verstand für IHK-Mitgliedsunternehmen eintreten. Die regionale Vielfalt von Wirtschaft und das IHK-typische Selbstverständnis, für konkrete Lösungen vor Ort mitverantwortlich zu sein und zu handeln – das soll beim IHK-Tag sichtbar werden. Ebenso natürlich auch all die Themen, wo es hakt in Deutschland und wo Dinge besser und einfacher werden müssen.

Warum das Schwerpunktthema Fachkräftesicherung?

Der wachsende Fachkräftebedarf ist eine Herausforderung, von der betrieblicher Erfolg und Wohlstand in Deutschland maßgeblich abhängen. Einfache Lösungen dafür gibt es immer weniger. Aber es gibt Hebel, die v. a. wirken, wenn man sie gemeinsam – Politik und Wirtschaft – in Bewegung setzt: Berufliche Bildung, Zuwanderung und Integration. Wie wir hier erfolgreich(er) werden können, das ist Thema am 15. Mai.

Welchen Mehrwert bringt der IHK-Tag für Unternehmen?

Die Fragen, die wir beim IHK-Tag  besprechen wollen, sind konkret, praxisnah und betreffen Betriebe direkt. Die Antworten, die wir finden, hoffentlich auch. Damit dies gelingt, braucht es den direkten Dialog auf Augenhöhe – zwischen Unternehmen sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Parlament, Ministerien und Partnerorganisationen. Das wollen wir möglich machen. Und sicherstellen, dass Lösungen und Antworten lebensnah(er) sind und bei Unternehmen ankommen.

Creative Columns 1

Menu Item

Healthy Breakfast Options

Choose from our big list of healthy and filling breakfast options.
Check Menu
Menu Item

Not So Healthy Options

For some, pizza is life so we also offer delicious options for cheat meals.
Check Menu